Prof. Michael Soltau

Ausstellungsbeteiligungen

  • 2013 TELLING THE BALTIC, Kunsthalle Rostock, Kaliningrad
  • 2012 KAPITELLE DER STILLE, „22. Kunstschau des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern 2012“,St.-Georgen-Kirche der Hansestadt Wismar ( Katalog): „Bridges“ – Videoinstallation (4-Teilig) und „Lucie“ – Videoinstallation (2-teilig)
    sowie Niederdeutsche Bibelzentrum St. Jürgen in Barth, „plusminus 10!“, „Desire“ – Videoinstallation (3-Teilig)
  • 2011 Galerie Schwarz – Greifswald, Videoinstallation ( „Rewind 2“), Fotografie, zusammen mit Ernst Hesse (Skulptur) und Kai Klahre (Malerei)
    sowie „KUNDE VOM WALD – KUNST AUS ZWEI JAHRHUNDERTEN“ (Katalog), Jagdschloss Granitz (Rügen) / Marstall Schwerin, Reithall,Videoinstallation „Rondo 69“
  • 2010 Lentz Villa, Stettin (Szczecin), „PINK PONG Perspektiven der Kunst“, eine deutsch-polnische Kooperation, (Katalog), Ausstellungsbeitrag und Kurator
  • 2006 Grosse Kunstausstellung Düsseldorf /NRW (Katalog)
  • 2005 Grosse Kunstausstellung Düsseldorf /NRW (Katalog)
  • 2004 Staatliches Museum Schwerin „Treibsand 3 (Videoinstallation)
  • 2004 Grosse Kunstausstellung Düsseldorf /NRW (Katalog)
  • 2003 Grosse Kunstausstellung Düsseldorf /NRW (Fotografische Arbeiten)
  • 2002 Grosse Kunstausstellung Düsseldorf /NRW (Videoinstallation)
  • 2001 Grosse Kunstausstellung Düsseldorf /NRW (Fotografische Arbeiten)
  • 2000 Grosse Kunstausstellung Düsseldorf/NRW (Videoinstallation, Fotografie)
  • 1996 Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg „Media Paradise“ (Videoskulptur) – Katalog
  • 1992 Kunstverein Eislingen „SCHAUKUNST“ (Videoskulptur) – Katalog
  • 1990 Oldenburger Kunstverein (Installation, Projektion, Zeichnung – mit Valentin Wormbs)
  • 1989 2. Tübinger Raumkunsttage (Fotografie, Videoinstallation)
  • 1989 Württembergischer Kunstverein, Stuttgart „Ohne Titel /Sundance Kid „, (Videoinstallation/Fotografie – Beitrag zur Jahresausstellung)
  • 1989 Kunstverein Eislingen, „LICHT KLANG BEWEGUNG“ (Videoinstallation, Projektion) – Katalog
  • 1988 Olgastraße 114, Stuttgart, (Videoskulptur, Projektion, Fotografie – mit Valentin Wormbs)
  • 1985 Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
    „Das Selbstportrait im Zeitalter der Fotografie“( Video:“Selbst II“ – Katalog)
  • 1985 Galerie in der Fabrik / Freie Kunstschule Nürtingen (Videoskulptur, Installation, Projektion – mit Gabriele Stirl)
  • 1985 Galerie Wissarth, Berlin (Videoskulptur, Installation, Projektion – mit Gabriele Stirl) – Katalog
  • 1981 Theater am Turm „Produktion Elastik“ (Videoinstallation, Performance, Musik, Regieassistenz)
  • 1980 Landesmuseum Karlsruhe, „Grundlehren für Architektur und Design“, (Environment/Handlungsobjekte) – Katalog
  • 1979 Galerie Haas, Stuttgart/Korntal (Malerei)
  • 1977 Galerie Kubinski, Stuttgart „Sequenz, (Raummessung/Installation)