Bachelor Kunstgeschichte

Das in Greifswald ab dem Wintersemester 2000/2001 angebotene Studium vermittelt Kenntnisse über wesentliche Stoffgebiete der Kunstgeschichte, nämlich der bildenden Künste und Architektur vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart. Hierbei werden auch kulturgeschichtliche, kunsttheoretische und künstlerisch-ästhetische Sachverhalte thematisiert.

 

Lehrinhalte der Einführungs-Module sind Beherrschung und Anwendung kunstwissenschaftlicher Methoden wie beispielsweise der Ikonografie sowie die Befähigung zur Formen- und Stilanalyse. Daran anschließend folgen vier Kernmodule, die untergliedert sind in Kunstgeschichte des Mittelalters, der frühen Neuzeit, der Neuzeit sowie gattungsübergreifender Kunst (Kunst im Kontext). Weiterhin sollen Exkursionen, im Studium als weiteres Modul ausgewiesen, zum wissenschaftlich fundierten kunsthistorischen Umgang mit Werken der bildenden Kunst und Architektur beitragen.

Informationen zu Zulassungsvorrausetzungen und Einschreibung finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema: Bachelor Kunstgeschichte

  • Sticky: Termine und Fristen Fachbereich Kunstgeschichte Wintersemester 2013/14